Mit Billigfliegern einfach und günstig reisen

Wer heutzutage über den nächsten Urlaub nachdenkt, kommt an ihnen nicht vorbei. Billigflieger haben den Reisemarkt revolutioniert und Flugzeuge zu erschwinglichen Reisemitteln gemacht. Wo früher beschwerliche Autofahrten und viele Liter Benzin nötig waren, reicht heute die Buchung eines Billigfluges, um auch weiter entfernte Gegenden in kurzer Zeit und mit geringen Kosten erreichen zu können.

Europaweit preiswert fliegen

Die bekanntesten Billigfluggesellschaften verfügen in Europa über ein hervorragend ausgebautes Flugnetz. In vielen Ländern werden häufig kleinere Flughäfen angeflogen. Diese liegen, wie die Flughäfen Stansted und Luton in der Nähe von London, manchmal nicht direkt in Stadtgebieten, sind allerdings durch Bustransfers günstig und schnell erreichbar. Dank der Ersparnis durch einen Billigflug sind auch die Kosten für den eventuell nötigen Flughafentransfer zu verkraften.

Last-Minute wird noch günstiger

Gerade die Restplätze für nicht ausgebuchte Flüge sind attraktiv für diejenigen, die gerne spontan verreisen. Ob Shoppingtrip in London oder romantisches Wochenende in Madrid: Der Vielfalt spontaner Kurzurlaube sind nahezu keine Grenzen gesetzt. In diesem Zusammenhang zahlt sich vor allem zeitliche Flexibilität aus. Wer seine Flugtermine um ein paar Tage verschieben kann, hat die Möglichkeit auf die oft günstigeren Wochentage auszuweichen. Somit geht man vor allem dem allgemeinen Reisestress etwas aus dem Weg und findet sich mit etwas Glück nicht in langen Warteschlangen wieder.

Kostbarer Service trotz günstiger Flüge

Auch im Hinblick auf die Zusatzangebote der Fluggesellschaften müssen die Anbieter von Billigflügen den Vergleich mit anderen Unternehmen nicht scheuen. Viele Fluggesellschaften bieten Reiseversicherungen zu geringen Preisen an. Mit einer Reiserücktrittsversicherung wappnen sich Urlauber für eventuelle Erkrankungen oder andere Unpässlichkeiten vor der Abreise. Auch die Buchung von Mietwagen kann über viele Anbieter erfolgen. Somit lässt sich die Reise ganz bequem am Flughafen fortsetzen. Wer nach der passenden Unterkunft für den Urlaub sucht, wird ebenfalls auf den Websites der Fluggesellschaften fündig. Oftmals werden hier besonders günstige Kombinationen von Flügen und Hotels oder Appartments angeboten.

Fazit

Bei den Urlaubsplanungen sollten Billigflieger definitiv berücksichtigt werden. Insbesondere für Individualreisende eignen sich die günstigen Flüge, um die Urlaubskasse ein wenig zu schonen. Selbst die Aufschläge für Gepäckstücke und die Gebühren für Transfers zu kleineren Flughäfen schmälern die Ersparnis nicht. Durch einen Billigflug erhalten viele Menschen die Gelegenheit, günstig und bequem weite Strecken zu vielen verschiedenen Zielorten zurückzulegen.